Gottesdienst mit anschließender Weihnachtsfeier

Am 1. Advent (03. Dezember 2023) leitete zunächst unser Vorsteher Arnold den Gottesdienst am Vormittag. Die Grundlage bildete das Textwort aus Jeremia 33, 14-15.

"Siehe, es kommt die Zeit, spricht der Herr, dass ich das gnädige Wort erfüllen will, das ich zum Hause Israel und zum Hause Juda geredet habe. In jenen Tagen und zu jener Zeit will ich dem David einen gerechten Spross aufgehen lassen; der soll Recht und Gerechtigkeit schaffen im Lande."

Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst durch den Chor der Gemeinde und durch unsere Kinder, die zwei Lieder wunderbar vorgetragen haben.

Nach dem Gottesdienst wurde der Gemeinderaum in kürzester Zeit umgestaltet, so dass die Weihnachtsfeier beginnen konnte.

Bei gutem Essen, netten Gesprächen und schöner Musik haben alle wieder feststellen können, wie kurzlebig so eine schöne Zeit in der Gemeinschaft sein kann. 

Umso größer ist die Vorfreude der Gemeinde auf die kommenden Wochen…